Bad Honnef

Was wird aus Avendi und Kurhaus?

Bad Honnef | Spekuliert wird seit langem über die Zukunft des Avendi-Hotels in der Bad Honnefer Hauptstraße. Letztes Gerücht: Es soll zu einer Einrichtung des Betreuten Wohnens umfunktioniert werden.

Heute schreibt die Honnefer Wochenzeitung in einer Kolumne: „Kurhaus und Avendi schließen im Herbst nächsten Jahres. Hotel Avendi für immer. Das Kurhaus wahrscheinlich für zwei Jahre wegen Sanierungsarbeiten.“ Eine Quellenangabe zu den Aussagen wird nicht genannt.

„Honnef heute“ fragte bei der Seminaris-Gruppe, zu der das Avendi gehört, nach: „So etwas kommentieren wir nicht“, teilt die Kaufmännische Leiterin, Angela Karst, mit. Mehr wolle sie dazu nicht sagen. Auch zu einem Dementi war sie nicht bereit.

Von einer Schließung des Kurhauses wegen Sanierungsarbeiten ist der Stadt Bad Honnef nichts bekannt. Auf Nachfrage weist die Pressestelle darauf hin, dass Sicherungsmaßnahmen getroffen worden seien, damit während der Sanierungsphase die Veranstaltungen weiterhin durchgeführt werden könnten.

Eine Schließung über einen Zeitraum von zwei Jahren würde vor allem das Vereins- und Kulturleben in Bad Honnef betreffen.

Die Seminaris-Gruppe, zu der das Avendi gehört, bekam erst vor einem Jahr einen neuen Gesellschafter.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X