Bad Honnef, Titel

Verzällcher im Pfarrhaus – Hans Remig und Willi Armbröster in Hochform

Foto: Hans Remig, Jörg Haselier (Vorsitz. Bürger- u. Ortsverein Rhöndorf), Willi Armbröster

Bad Honnef | Ganz jeck, aber mit Stil. Im Pfarrsaal Rhöndorf zeigten gestern Abend die bekannten Mundart- und Karnevalskünstler Hans Remig und Willi Armbröster, was man unter aristokratischer Verzällcher-Kultur versteht.

Im Dialog und als Solisten führten die beiden Urgesteine die Zuschauer- und -hörer durch die Welt eines von der Siebengebirgs-Region geprägten rheinischen Frohsinns. Darin kam der Aushilfs-Papparazzi ebenso vor wie der Vollzeitrentner, der Wanderriesling oder Spinat mit Ei – pointiert vorgetragen von Willi Armbröster. Aus dem Häuschen geriet das Publikum, als Hans Remig als Feuerwehrmann auch mit hängender Hose das „heiße“ Leben im Siebengebirge persiflierte.

So manche hochdotierte jugendliche Lachkanone des rheinischen Karnevals 2014 konnte sich ein Scheibchen abschneiden. Veranstalter war der Bürger- und Ortsverein Rhöndorf. Der Erlös kam der Spendenaktion „Rettet den Wein“ zugute.

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X