Kulturmeile

Literaturtage endeten mit Krimiabend

Christiane Höhmann, Edgar Franzmann, Mechthild Borrmann (v.l.) | Foto: Florette Hill

Bad Honnef | Mit einem Krimiabend endeten am Samstag im Kurhaus die ersten Literaturtage in Bad Honnef. Edgar Franzmann taucht mit dem Publikum in die Welt der Achtundsechziger ein, Christiane Höhmann erzählte eine böse Geschichte mit schwarzem Humor. Und Mechtild Borrmann präsentierte eine Mutter, die einen Brief an ihren Sohn schreibt, der eine dunkle Vergangenheit hinter sich und eine ungewissen Zukunft vor sich hat. Mit von der Partie war die Big Band „Clax“ der Musikschule.

 

 

 

 

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X