Titel

Heute großes Finale der Honnefer Bogenschützen

Bad Honnef | Ein wahres Bogenschützen-Highlight findet seit heute, Samstag, in der Menzenberger Sporthalle statt. Weit über hundert Bogenschützen kämpfen dort um die Landesverbandsmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes. Austragender Verein ist der TV Eiche.

Morgen, Sonntag, greifen die drei Honnefer Vertreter vom TV Eiche in den Wettbewerb ein. Mit ihren Blankbögen haben Frauke Göbel, Axel Göbel und Michael Hildebrandt gute Chancen auf eine erstklassige Platzierung. „Über 500 Ringe wären ein Traum“, sagt die vielfache Meisterin Frauke Göbel. Ihr bisheriger Wettkampfrekord liegt bei 474 Ringen.

Geschossen werden fünf mal sechs Pfeile über eine Distanz von 18 Metern.

Wer ein außergewöhnliches Sport-Sektakel sehen möchte, ist am Sonntag in der Halle an der Menzenberger Halle richtig. Der Eintritt ist frei und viele Köstlichkeiten für das leibliche Wohl gibt es auch.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X