Giraffe auf dem Rosenfest gestohlen

Bad Honnef | Selbst während des Rosenfestes sind Diebe in Bad Honnef aktiv. In der Nacht von Samstag auf Sonntag entwendeten Unbekannte eine etwa zwei Meter große Giraffe aus Metall, die in der Hauptstraße ausgestellt war.

Die silber-rostige Giraffe war mit einem Draht an einem Straßenschild gesichert. Der Wert des Kunstwerks beträgt ca. 1.200 Euro.

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung und fragt: Wer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Bad Honnef, Hauptstraße, Personen gesehen, die sich an der Kunst-Giraffe zu schaffen gemacht haben? Gibt es Zeugen die den Abtransport beobachtet haben? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0228/15-0 entgegen.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT