Gesunde Stadt II: Block A Boyz – die tun was

Bad Honnef | Bei jedem Heim- und Auswärtsspiel des FV Bad Honnef ist sie dabei und trägt zur Popularität des Honnefer Fußballsports bei – über die Grenzen der Stadt hinaus:die Fan-Gruppe “Block A Boyz”. Aber ihre Mitglieder tun noch mehr.

Zum Beispiel engagieren sie sich für die Gesundheit der Bad Honnefer und rufen zur Blutspende auf. Motto “Ein Jahr weiter Dorfspielstätten, dafür Sonntag Leben retten!” Soll heißen: Nach dem verpassten Aufstieg des HFV in die Mittelrheinliga noch einmal eine Saison nicht ganz so großen Fußball erleben, dafür aber am 9.6.2013 Blut spenden.

“Jeder weiß, wie wichtig es ist, Blut zu spenden. Doch es wird leicht aus den Augen verloren, was es für Menschen bedeutet, die eine Blutspende erhalten. Denn sie erhalten das wohl wertvollste Geschenk, das sie bekommen können … Ihr Leben!”, heißt es in dem Aufruf der “Block A Boyz”.

Die Aktion findet in Kooperation mit dem Bad Honnefer DRK statt und beginnt um 10 Uhr in der Städtischen Gemeinschaftshauptschule Bad Honnef, Rheingoldweg 16.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT