Bad Honnef, SPD

Büb Brodesser (SPD) legt sein Ratsmandat nieder

Bad Honnef | Christian, genannt ‚Büb’, Brodesser legt zum Ende des Jahres 2013 sein Ratsmandat aus Altersgründen nieder. Fast zwanzig Jahre war er gewähltes Mitglied im Stadtrat.

Sein besonderes Interesse galt den städtebaulichen Themen und allen Fragen rund um die Verkehrsführung innerhalb der Stadt. Als langjähriges Mitglied der freiwilligen Feuerwehr war Brodesser auch lange Zeit Mitglied im Ausschuss für Feuerschutz und Rettungswesen. Der Vater von sieben Kindern war viele Jahre stellvertretender Vorsitzender des SPD-Ortsvereins in Bad Honnef. Fraktionsvorsitzender Klaus Munk würdigte Brodessers großes soziales Engagement, seinen Humor und seine ruhige sachliche Art, die in den vergangenen Jahren seine Arbeit in der Fraktion gekennzeichnet hätten. „Er genoss immer großen Respekt und Anerkennung bei allen Ratsmitgliedern“, stellte Munk fest. Gemeinsam mit dem designierten Bürgermeisterkandidaten Guido Leiwig, verabschiedete er den 73jährigen auf der letzten Fraktionssitzung in diesem Jahr.

Nachfolgerin im Stadtrat wird Gisela Zierau. Die studierte Betriebs- und Volkswirtin und langjährige Mitarbeiterin der Friedrich –Ebertstiftung überreichte zum Stafettenwechsel dem scheidenden Kommunalpolitiker ein Buch über die Geschichte der Demokratie.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X