Bad Honnef, Titel

Baustellen in Bad Honnef – Bahnhofstraße wieder frei – Linzer Straße umfahren

Foto: Florette Hill

Bad Honnef | Baustellen, Einbahnstraßen, lange Autoschlangen – Die Verkehrsteilnehmer müssen in Bad Honnef zurzeit viel Geduld aufbringen. Die Pressestelle der Stadt gibt einen kleinen Überblick.

Die Abwasserwerk Bad Honnef informiert, dass die Bahnhofstraße, die für die Kanalbaumaßnahme gesperrt war, wieder befahrbar ist.

Für die Straßen- und Kanalbauarbeiten in der der Linzer Straße ist derzeit eine Einbahnstraßen-Regelung in Richtung Süden nach Rheinbreitbach eingerichtet. Durch das hohe Verkehrsaufkommen und den Baustellenverkehr kommt es zu Behinderungen. Daher werden Fahrzeugführer gebeten, die Umleitung über die B42 zu nutzen. Die Strecke ist zwar etwas länger, aber sicherlich oft die schnellere Verbindung.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass an der Kreuzung Linzer und Menzenberger Straße, von der Menzenberger Straße aus Selhof kommend, wieder ein Linksabbiegen in die Linzer Straße möglich ist. Die Beschilderung „vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus und rechts“ wurde entfernt. Die Steuerung der Ampelanlage wurde für die Bauphase entsprechend geändert.

Für die Fußgänger wird für eine sichere Querung der Linzer Straße auch während der Bauabwicklung eine Fußgängerbedarfsampel in Höhe der Karlstraße eingerichtet.

Die Bauarbeiten in der Linzer Straße werden voraussichtlich bis zum Jahresende 2018 andauern. Die Maßnahmen lassen sich nicht ohne Beeinträchtigungen für Anliegerinnen und Anlieger, Gewerbebetriebe und deren Kundschaft umsetzen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Bei der Stadt Bad Honnef informieren
– über Baumaßnahmen allgemein: der Fachdienst Ordnung: Marvin Schumann, Telefon 02224/184-153, E-Mail marvin.schumann@bad-honnef.de
– über Kanalbaumaßnahmen: das Abwasserwerk: Martin Leischner, Telefon 02224/184-219, E-Mail martin.leischner@bad-honnef.de oder
– über den Straßenbau: der Fachdienst Tiefbau: Jutta Schmidt, Telefon 02224/184-197, E-Mail jutta.schmidt@bad-honnef.de.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X