Vernetzen

Kurznachrichten

Weihnachtsgeschenk an die Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises

Beitrag

| am

Rhein-Sieg-Kreis | Gute Nachrichten für die Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises. Durch die Senkung der Umlage zur Finanzierung des LVR bleiben dem Rhein-Sieg-Kreis ca. sechs Millionen Euro erspart. Die Koalition aus CDU und Grünen will nun, dass die Hälfte der Ersparnisse zeitnah an die Kreiskommunen weitergegeben wird.

Somit würden die Kommunen um insgesamt 40 Millionen Euro entlastet. Neben der Eins-zu-Eins-Weitergabe von 14 Millionen Euro aus der Ausgleichsrücklage im Juli 2017 hat die Koalition beantragt, die finanzielle Verbesserungen im Kreishaushalt in Höhe von 25 Millionen Euro 2018 vollständig an die Kommunen weiterzugeben.

Dies sei eine weitere Umsetzung des Wahlversprechens, die Kommunen soweit wie möglich zu entlasten, erklärte der CDU-Fraktionsvorsitzende Torsten Bieber. Ingo Steiner von den Grünen: „Die ganze Summe kann wegen Verschlechterungen im Bereich vom Rettungs-, Schul- und Sozialwesen nicht weitergeben werden. Dennoch sind drei Millionen Euro ein schönes Weihnachtsgeschenk an die Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Sieg-Kreis.“

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kurznachrichten

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Beitrag

| am

Bad Honnef | Die Stadtbücherei im Rathaus lädt alle Kinder ab drei Jahren zu einem weihnachtlichen Bilderbuchkino am Mittwoch, 20.12.2017, um 16:00 Uhr ein. Sarah Meinert liest diesmal die Geschichte „Ein wunderbarer Weihnachtswunsch“ von Lori Evert und Per Breiehagen:

Weihnachten im tiefverschneiten Skandinavien. Anja wünscht sich sehnlichst einen kleinen Hund zu Weihnachten. Da entdeckt sie unter einer Tanne ein einsames Rentierbaby, das sie mit nach Hause nimmt.

Wie die Geschichte weitergeht und ob es mit dem Hund noch klappt, erfahren die Kinder beim Bilderbuchkino. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Förderverein der Stadtbücherei statt.

Weiterlesen

Kurznachrichten

Bürgerbüro-Tal und Standesamt zwischen den Feiertagen geöffnet

Beitrag

| am

Bad Honnef | Das Bürgerbüro Bad Honnef-Tal und das Standesamt haben am Mittwochvormittag, 27.12.2017, außer der Reihe geöffnet. In der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr werden die Anliegen wie gewohnt bearbeitet.

Normal geöffnet haben Bürgerbüro-Tal und Standesamt am Donnerstag, 28.12.2017, von 8:00 bis 18:00 Uhr, und Freitag, 29.12.2017, von 8:00 bis 12:00 Uhr. Das Bürgerbüro in Aegidienberg ist am Freitag, 29.12.2017, geschlossen. Die Anliegen können stattdessen im Bürgerbüro Bad Honnef erledigt werden.

Weiterlesen

Kirche

“Hillige Zick ze Kölle”

Beitrag

| am

Bad Honnef | Am 3. Adventsonntag, 17. Dezember 2017, 17 Uhr, findet in der CJD-Aula in Königswinter ein vorweihnachtliches Konzert statt. Geboten wird ein schönes Programm mit Musik und Texten in rheinischer Mundart.

Die kfd-Bad Honnef verfügt noch über einige wenige Karten zum Preis von 16,00 Euro. Bestellung bei Voll, Telefon 02224 – 94 05 97.

Weiterlesen

Werbung

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
 

Kommentare

Oft angeklickt