Bad Honnef

Verbandsgemeinde Flammersfeld verlängert Konzessionen mit Bad Honnef AG

Konzession Flammersfeld BHAG
V.l. Jens Nehl, Josef Zolk, Peter Storck

Bad Honnef | Die Bad Honnef AG wird auch weiterhin den Gasnetzbetrieb in zehn Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Flammersfeld übernehmen.

Die neuen Konzessionen haben ein einheitliches Enddatum zum 31.12.2024 und wurden am 25.02.2014 um 12 Uhr im Rathaus von Flammersfeld geschlossen.

„Für uns ist das ein großer Vertrauensbeweis“, sagt Dipl.-Ing. Jens Nehl, technischer Vorstand der Bad Honnef AG und ergänzt: „Unser Ziel ist, dass die Bürger von Flammersfeld auch weiterhin von unserm Know-how und unserem Dienstleistungsangebot profitieren.“ Bereits für das Jahr 2014 hat die Bad Honnef AG ihr lokales Engagement in der Partnerkommune erweitert.

„Da Konzessionsverträge über lange Zeiträume geschlossen werden, ist ein kompetenter und verlässlicher Partner in der Energieversorgung bedeutsam“, erläutert Josef Zolk, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Flammersfeld. Durch die Vertretung der Verbandsgemeinde Flammersfeld im Beirat der Bad Honnef AG könnten kommunale Anliegen zudem direkt vorgebracht werden.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X