Vernetzen

Bad Honnef

Trotz Verkaufsabsicht: Vierkottenpfännchen gibts weiterhin

Online seit

am

Bad Honnef | Das war sicherlich nicht nur für die Stadtsoldaten ein Schock, als auf Immobilien-Scout die Anzeige mit der Überschrift “Gastronomiebetrieb mit Kegelbahn und großer Wohnung in Top Innenstadtlage” auftauchte. Bei dem Objekt handelt es sich um die Traditions-Gaststätte “Vierkotten” in der Bad Honnefer Innenstadt. Vierkotten ist das Hauptquartier der Stadtsoldaten. Dort findet unter anderem jedes Jahr der Uniformappell statt.

Petra und Jürgen Eschbach in ihrem “Vierkotten”

Mit Bekanntwerden des Inserats machte sich natürlich auch Enttäuschung bei den Bad Honnefern breit. Jeder, der Geselligkeit und tolles gutbürgerliches Essen liebt, ist zwangsläufig irgendwann zu Gast bei Petra und Jürgen Eschbach. Sie managt Theke und Gastraum, er steht hinterm Herd und zaubert.

“Keine Sorge!”, so Jürgen Eschbach zu “Honnef heute”, die vielen Gäste könnten sich auch weiterhin auf einen Besuch im “Vierkotten” freuen. Zwar sei es richtig, dass sich aus gesundheitlichen und Altersgründen ein Ende des beruflichen Lebens als Wirt abzeichne, allerdings wollen er und seine Frau so lange für ihre Kunden da sein, bis die Nachfolge geregelt ist, mindestens bis Ende des Jahres. Und natürlich wollen die Gastronomen darauf achten, dass sie nach Möglichkeit einen Käufer “in unserem Sinne” finden. Bedeutet: einen Interessenten, der Vierkotten im besten Eschbach-Stil weiter betreibt.

Seit 1994 führen Petra und Jürgen Eschbach die Traditionsgaststätte, in der die Bad Honnefer Stadtvertreter einschließlich Bürgermeister nach Ratssitzungen schon mal gerne Frust und Freude hinunterspülen. Im Jahr 2000 fand ein kompletter Umbau statt.

Ende des 17. Jahrhunderts stand an der Stelle des Vierkottens ein großes, von dem Honnefer Gerichtsschreiber Johann Steffens errichtetes Haus, in dem später ein Restaurationsbetrieb eingerichtet wurde, der nach 1921 an Namensgeber Theo Vierkotten überging.

Weiterlesen
Anzeigen

Bad Honnef

Aktive Senioren des TV Eiche unterwegs

Online seit

am

von

Bad Honnef | Für viele Mitglieder der Abteilung “Sport für aktive Senioren” im TV Eiche ist sie schon Tradition: die jährliche Busreise unter der bewährten Leitung von Gitta Unger. Dieses Jahr führte die Reise 40 Aktive für acht Tage nach Bad Wörishofen im Unterallgäu.

Jeder Tag der Bad Honnefer im familiengeführten Kneipp-Kurhotel Steinle begann vor dem Frühstück mit einer muntermachenden Morgengymnastik unter Anleitung von Gertrud Böther-Schultze oder Heidi Wunner.

Den Alltag hinter sich lassen, unter echten Palmen entspannen, die wohltuende Wirkung des türkisglitzernden Heilwassers spüren – in der Südsee-THERME Bad Wörishofen ließen die Senioren sich treiben und genossen unvergessliche Urlaubsstunden.

Bei Stadtführungen in Füssen, Mindelheim und Landsberg am Lech mit seiner historischen Altstadt lernten die Bad Honnefer mittelalterliches Stadtflair und Barock- und Rokokokirchen kennen. Bei einer Schifffahrt auf dem Forggensee begeisterte sie die Sicht auf die herrliche Landschaft und auf die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Imposant war auch die im Barockstil erbaute Augustiner-Chorherren-Stiftskirche Marienmünster in Dießen am Ammersee.

Der Besuch der Wieskirche und die Besichtigung der prachtvollen Wallfahrtskirche beim Kloster Andechs waren absolute Highlights dieser Gruppenreise.

Da auch Unterkunft und Verpflegung aus Sicht der Mitfahrer keine Wünsche offenließen, galt abschließend der Dank Gitta Unger für die hervorragende Planung und Organisation. (TVE)

Weiterlesen

Bad Honnef

Radtour nach Andernach

Online seit

am

von

Bad Honnef | Am Donnerstag, 31.08.2017 unternimmt die kfd-Bad Honnef ihre nächste Radtour. Unter der Leitung von Inge Niepel wird um 11.00 Uhr an der Kirche St. Johann Baptist (Bad Honnef am Markt) gestartet.

Längs des Rheins führt die Tour mit Pausen nach Andernach. Hin und zurück sind es zirka 70 km. Voraussetzungen zur Mitfahrt sind: ein verkehrstüchtiges Fahrrad, Tragen eines Fahrradhelms und die nötige Kondition.

Anmeldung bei Inge Niepel, Tel. 0170 47 27 933 oder per Email: inge@niepel.net

Weiterlesen

Bad Honnef

TV Eiche feiert Sommerfest

Online seit

am

von

Bad Honnef | Am 26. August feiert der TV Eiche sein Sommerfest auf der Tennisanlage an der Rheinpromenade. Start ist um 15 Uhr mit Workshops für Groß und Klein. Angebote sind Tanzen mit Anna Lu Masch, Basketball mit Dragons Trainer Matthias Sonnenschein, Tischtennis mit TTF Bad Honnef, Beinarbeit mit Anke Müller vom ATV Selhof, Thai Chi mit Bernd Bernau, Kindertennis zum Schnuppern und Kinderschminken. Um 17 Uhr kommt Zauberer Heiko. Danach Live Musik mit dem Duo Gentile.

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. Das Programm ist zu finden unter www.tennis.tv-eiche.de.

Weiterlesen

Stellenangebote

Werbung

aral

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 321 anderen Abonnenten an

Kommentare

Trending