Trafohaus-Wettbewerb der Bad Honnef AG – Gewinner stehen fest

Bad Honnef | Zur Verschönerung des Trafohauses „Siefenhoven“ in Bad Honnef-Aegidienberg startete die Bad Honnef AG im Oktober 2012 eine Werbekampagne.

Diesmal hatten die Bürger die Möglichkeit, bei der Motivauswahl der neuen Grafitti-Malerei mitzuwirken. Unter den Einsendern wurde ein Wok verlost. Gewonnen haben ihn Dr. Martin und Martina Reich

Fünf Motive standen den Bürgern zur Auswahl. Umgesetzt wurde das Motiv mit den meisten Empfehlungen.

Nach dem Motto: „Grafitti gegen Grafitti“ wurden bereits einige Trafohäuser und Pumpstationen der BHAG ausgestaltet. Die dabei entstandenen Kunstwerke sind Hingucker und verschönern die sonst eher reizlosen Kleinbauten.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT