Vernetzen

Kulturmeile

Sonntag wieder Jazz im „magischen“ Park

Blues-, Jazz-, Country- und Rock mit WOLLMANN & BRAUNER

Beitrag

| am

Bad Honnef | Mal wieder die Seele baumeln lassen. Am nächsten Sonntag, 6.8.2017, 12.00 Uhr, jazzen WOLLMANN & BRAUNER in einmaliger Umgebung der Burgruine im „magischen“ Park Reitersdorf.

Ihr Repertoire besteht aus Blues-, Jazz-, Country- und Rocksongs verschiedener musikalischer Epochen, umgesetzt wird es mit Kontrabass, Akustikgitarre und Stimme.

Die Reitersdorfer Parkfreunde veranstalten damit vorerst den vorletzten Jazzfrühschoppen in diesem Jahr. Für gekühlte Getränke ist gesorgt. Der finanzielle Überschuss fließt abzüglich der Kosten wie zum Beispiel GEMA-Gebühren immer komplett in die Erhaltung und Verschönerung des Parks. So werden in diesem Jahr alle Einnahmen dafür verwendet, die Burgruine wieder instand zu setzen. Weitere Infos unter www.reitersdorf.de.

Bad Honnef und Umgebung

Kammerkonzert: „SIBI-Talente treffen auf Collegium Musicum“

Beitrag

| am

Bad Honnef | Das inzwischen traditionelle Kammermusikkonzert des Sibi findet in diesem Jahr am Samstag, 17. März um 19.00 Uhr, in der Aula des Gymnasiums unter dem Motto „SIBI-Talente treffen auf Collegium Musicum“ statt. Anlässlich des 100-jährigen Schuljubiläums musizieren die Schülerinnen und Schüler als Instrumentalsolisten gemeinsam mit dem Honnefer Collegium Musicum. Unterstützt wird die Veranstaltung von der städtischen Musikschule Bad Honnef, die mit dem Querflötenensemble Flutelicious ebenfalls einen Beitrag  zum Konzert leisten wird. Neben Orchesterwerken erklingen an diesem Abend auch Klavier- und Chormusik.

Da der Platz begrenzt ist, können Karten vorab zum Preis von 2,50 Euro erworben werden.

Der Vorverkauf findet statt am Mittwoch, 14. März, von 13.15-14.00 Uhr im Foyer des SIBI.

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

Trio „Dry“ im Kunstraum

Beitrag

| am

Die Vereine Literatur im Siebengebirge und Kunstraum Bad Honnef laden ein zur Veranstaltung Dylan für Einsteiger – Songs, Lyrics und Texte mit dem Trio „Dry“, am 16. Februar um 19 Uhr im Kunstraum Bad Honnef (Rathausplatz).

Das Trio „Dry“ widmet der Popikone Bob Dylan sein neues Programm. Darin wird sowohl das literarische als auch das musikalische Potential sowie die gesellschaftliche Relevanz Bob Dylans hervorgehoben.

Eintritt: 10 Euro, Kartenvorbestellung unter info@literatur-im-siebengebirge.de.

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

Starker Andrang bei Rein Romantik-Vernissage

Beitrag

| am

v.l. Helmut Reinelt, Frank Homann, Frank Landsberg, Jens Unglaube | Foto: Florette Hill

Bad Honnef | Großer Andrang herrschte Freitagabend bei der Eröffnung der Ausstellung Rein Romantik in der antiform-Ladenzeile in der Bad Honnefer Bahnhofstraße (Postgebäude). Gezeigt werden Werke der Fotografen Frank Homann, Jens Unglaube, Frank Landsberg und Helmut Reinelt zum Thema „Der Rhein und seine Landschaft“.

Die Ausstellung ist vom 2. Februar bis zum 8. April 2018 regelmäßig jeden Sonntag von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Zusätzliche Termine können auf Wunsch telefonisch vereinbart werden: 0172-6000485

Weitere Infos über aktuelle Projekte in der Ladenzeile.

Weiterlesen

Werbung

 

 

wimmeroth_logo

 

 

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
 

Kommentare

Oft angeklickt