Sonderkreditprogramm für Unwetteropfer

Bad Honnef/Rhein-Sieg | “Die Unwetter am vergangenen Donnerstag haben viel Leid und finanziellen Schaden angerichtet. Deshalb werden wir spontan ein Kreditvolumen von 5 Millionen als Sonderkredite zur Verfügung stellen und damit unbürokratische Hilfe für die Betroffenen leisten” verspricht Jürgen Pütz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Bonn Rhein-Sieg.

Als Bank der Region fühlt sich die Volksbank den Unwetteropfern verbunden. Versicherungen gegen Elementarschäden –sofern vorhanden- haften im Regelfall nur für Schäden an der Immobilie und nicht für den Hausrat.

Menschen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis, die von dem schlimmen Unwetter am 20. Juni 2013 betroffen sind, können bei jeder der 31 Filialen der Volksbank Bonn Rhein-Sieg  zinsgünstige Darlehen beantragen.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT