Aegidienberg

Session 2018: Die KG Klääv Botz zündete jeckes Feuerwerk

Prinz Peter IV. und Aegidia Franzi I. zusammen mit dem Siebengebirgsdreigestirn | Foto: Klääv Botz

Bad Honnef-Aegidienberg | Auftakt des närrischen Treibens 2018 der Klääv Botz war Sonntag der traditionelle Frühschoppen im Bürgerhaus. Viele befreundete Tollitäten folgten der Einladung von Prinz Peter IV. und Aegidia Franzi I.. Strücher KG – Thomasberg, Festausschuss Königswinter Altstadt, Bockeroth, Ölbergpiraten – Ittenbach, Bürgerfestausschuss Heisterbacherrott, KG Unkel, KG Windhagen, GKKG Königswinter, Vinxel/Heisterbacherrott zeigten karnevalistische Power.

Kaum zu bremsen war die KG Spitz pass op – Eudenbach, die auf besonderen Wunsch von Prinz Peter IV. auch ernste Themen lustig vertonte. Ebenso war „Net föhle sonst klatsch et“ wieder ein Augenschmaus.

Das frisch proklamierte Siebengebirgsdreigestirn legte eine flotte Sohle aufs Jillienberger Parkett.

Die nächsten Termine:

20.01. Teenie-Karneval, 21.01. Kinderkarneval, 02.02. Bergparty, 08.02. Weibersitzung, 13.02. Veilchendienstagszug und After Zoch Party.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X