Titel

Selhof hat ein neues Maikönigspaar – Krönung im Kurhaus op Selef

Bad Honnef-Selhof | Junggesellenvereinsvorsitzender Thorsten Brodesser brachte es auf den Punkt: „Du bist immer da, wenn man dich braucht. Du bist immer als erster dabei. Wir sind stolz, dass wir dich haben.“

Gemeint war Benjamin Bellinghausen, seit elf Jahren Mitglied des JGV Bad Honnef-Selhof Einigkeit macht Stark 1784, der heute im Saal Kaiser zum Maikönig 2014 inthronisiert wurde. An seiner Seite Maikönigin Christine Krause.

Trotz vieler anderer Veranstaltungen in Bad Honnef und des DFB-Pokal-Endspiels war der Saal Kaiser gut besucht. Thorsten Brodesser, der auch für die SPD in Selhof-Süd für den Stadtrat kandidiert, „entthronte“ zunächst das Königspaar 2013, Christoph Braun und Stephanie Scherkamp, bevor dann Kassenwart Lars Paetel erst Benjamin Bellinghausen die Königskette umhängte und dann Christine Krause das Diadem aufsetzte.

Unter dem Schutz der JGV-Fahne  legten dann die frischgekürten Majestäten eine kesse Sohle aufs Parkett; dann brach der Damm und Saal Kaiser wurde zum Tanzpalast. Mittendrin Helga und Walter Steinhauer, Ex-Tänzer beim TV Eiche und mit 58 Ehejahren vermutlich das am längsten verheiratete Selhofer Paar.

Vor der feierlichen Zeremonie zogen die Junggesellen angeführt vom Tambourcorps Frei-Weg durch den Ort, holten die neue Maikönigin zu Hause ab. Zu den Gratulanten gehörten die Vertreter des ATV Bad Honnef-Selhof, des Bürgervereins, der Hubertus-Schützen und des Tambourcorps.

Nun erwartet Christine Krause und Benjamin Bellinghausen ein spannendes Jahr. Thorsten Brodesser: „Sie werden in Bad Honnef und auswärts Selhof als Maikönigspaar repräsentieren.“

Bei den feierwütigen Honnefern dürften da einige Stunden zu absolvieren sein.

 

Maikönigspaar (1)
Das neue Königspaar auf dem Weg zum Kurhaus op Selef. Dort fand die Inthronisierung statt
Maikönigspaar (2)
Der Tambourcorps Frei Weg begleitete den Umzug durch Selhof musikalisch
Maikönigspaar (3)
Diadem und Königskette auf rotem Samtkissen
Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X