Reitersdorfer Erbsensuppe nach Pflanzaktion im Park

Bad Honnef | Endlich Frühling! Grund für den Freundeskreis Park Reitersdorf am kommenden Samstag, ab. 9.30 Uhr, zur diesjährigen Pflanzaktion einzuladen.

So soll der Eingangsbereich des Parks an der Hauptstraße neu bepflanzt werden und an der Pergola sollen Rosen ranken. Die Park-Vegetation soll durch zahlreiche neue Pflanzen bereichert werden: Mannsblut, Immergrüner Kissen-Schneeball, Waldfrauenfarn, Schattensegge, Bärlauch, Hasenglöckchen, Taubnessel, Akelei, Bergwald-Storchschnabel, Goldblatt-Funkie, Schnee-Marbel und Nessel-Glockenblume u.a.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Mitmachen eingeladen!

Gegen 13 Uhr soll der neu installierte Stromanschluss offiziell in Betrieb genommen werden, hierzu sind die Geschäftsführung der BHAG, die beteiligte Tiefbaufirma und alle Helfer aus dem Freundeskreis zu einem Dankeschön eingeladen. Anschließend gibt es für alle Gäste und Helfer die “Reitersdorfer Erbsensuppe”.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT