Radfahrer willkommen in Jugendherberge und Camping Jillieshof

Bad Honnef | Eine Radreise mit Übernachtungen stellt einige Anforderungen – nicht nur an die Reisenden, sondern auch an die Gastbetriebe. Wohin mit dem Rad nach der Ankunft? Wo kann nasse Kleidung trocknen? Und wie finde ich Hilfe bei einer Panne? 5.400 Bett+Bike-Betriebe vom Sterne-Hotel bis zum Campingplatz sind auf diese Fragen vorbereitet – sie alle finden sich im neuen Bett+Bike-Verzeichnis 2013.

Auch in diesem Jahr präsentiert das Verzeichnis wieder in einem kompakten, lenkertaschentauglichen Format alle zertifizierten fahrradfreundlichen Gastbetriebe, viele davon mit Foto. Der ADFC hat sie mit der Bett+Bike-Plakette und dem aktuellen Jahresaufkleber ausgezeichnet, weil sie festgelegte Kriterien erfüllen.

Dazu gehört, dass sie Radtouristen auch für nur eine Nacht aufnehmen, eine sichere Abstellmöglichkeit für Fahrräder bieten und Werkzeug für kleinere Reparaturen sowie Kartenmaterial bereit halten. Kurzum: Wer sich auf seiner Radreise für eine Bett+Bike-Unterkunft entscheidet, ist stets herzlich willkommen.

Als fahrradfreundliche Gastbetriebe sind in Bad Honnef die Jugendherberge Bad Honnef  und Camping Jillieshof in Aegidienberg aufgeführt.

Das Bett+Bike-Verzeichnis 2013 ist im Buchhandel erhältlich und kann im Internet auf www.bettundbike.de oder über die ADFC-Hotline 01805 003479 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. 0,42 Euro) für 9,34 Euro bestellt werden. ADFC-Mitglieder zahlen 4,95 Euro (jeweils inkl. USt & Versand).

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT