Oberpleis: Einbrecher festgenommen

Königswinter-Oberpleis | Die Bonner Polizei hat in der Nacht zum Dienstag einen mutmaßlichen Einbrecher in Königswinter-Oberpleis festgenommen. Er steht im Verdacht, aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Herresbacher Straße die Handtasche einer Mieterin gestohlen zu haben.

Gegen 04.30 Uhr war die Frau durch Geräusche aus dem Nachbarzimmer geweckt worden. Als sie nach dem Rechten sah, überraschte sie den Unbekannten, der daraufhin eine Handtasche entwendete und flüchtete.

Die Polizei der Wache Ramersdorf konnte den 27-jährigen Verdächtigen noch in Tatortnähe fest.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT