Vernetzen

Aegidienberg

Nach Sankt Martin folgt Weihnachtsfest im Café International Aegidienberg

Beitrag

| am

St. Martin im Internationalen Café in Aegidienberg | Foto: Internationales Café

Bad Honnef-Aegidienberg | Mit Spannung erwarteten vor allem die Kinder den Besuch des Sankt Martin im Café International. Pünktlich traf der fromme Mann, dargestellt von Hans-Peter Efferoth, zwar nicht hoch zu Pferde, wohl aber prächtig gewandet auf der Wiese zwischen evangelischer Kirche und Gemeindesaal ein.

Die Kinder und auch einige Gäste empfingen ihn am zünftigen Martinsfeuer mit hell leuchtenden Laternen. Nach dem Singen der traditionellen Martinslieder, die inzwischen auch die geflüchteten Kinder schon kräftig mitsingen konnten, ging eine weitere Erwartung in Erfüllung: der überdimensionale Weckmann konnte angeschnitten und von Sankt Martin ganz persönlich verteilt werden. Danach durfte sich der prominente Besucher mal allein, mal mit den ihn umringenden Kindern ablichten lassen. Der vom Team des Cafés angebotene Punsch mundete allen Gästen, die sich an ihm, egal ob mit oder ohne Alkohol, die klammen Finger wärmen konnten.

Dieses Ereignis wurde bei der letzten Teambesprechung noch einmal als Erfolg für die Begegnung in Gemeinschaft gewertet, bei der weder nationale noch politische oder religiöse Herkunft eine Rolle spielt. Um diesen Zusammenhalt in Aegidienerg zu betonen, wird nun auch das christliche Weihnachtsfest für Freitag, den 22. Dezember, im Rahmen des Begegnungscafés mit einer besonderen Gestaltung vorbereitet.

Kuchen und andere Speisen werden von den Gästen bereit gestellt. Um 17 Uhr soll das Fest beginnen. Schluss wird gegen 21 Uhr sein. Spenden und Beiträge oder Anregungen zum Programm werden noch gern entgegen genommen (per Telefon 8426 oder 972172 oder 9897241).

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aegidienberg

A3: Engpässe am Rastplatz Logebachtal

Beitrag

| am

Bad Honnef-Aegidienberg | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (20./21.12.) steht auf der A3 in Fahrtrichtung Köln im Bereich des Rastplatzes Logebachtal bei Bad Honnef zwischen 21 und 5 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Nacht wird die Baustellenverkehrsführung abgebaut.

In den Tagen zuvor von Sonntag (17.12.) bis Mittwoch (20.12.) stehen jeweils zwischen 8 und 16 Uhr nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. In diesen Zeiten werden abschließende Arbeiten an den neuen Lärmschutzwänden stattfinden.

 

Weiterlesen

Aegidienberg

Tischtennis bei den Sportfreunden Aegidienberg

Beitrag

| am

Bad Honnef-Aegidienberg | Mit Eröffnung der neuen Sporthalle in Aegidienberg bieten die Sportfreunde Aegidienberg wieder Tischtennistraining für Kinder und Jugendliche ab dem 8. Lebensjahr an.

Termin: Jeden Montag und jeden Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr in der neuen Sporthalle der Theodor-Weinz-Schule. Eine erfahrene Tischtennisspielerin und Übungsleiterin übernimmt die Anleitung der Kinder und der Jugendlichen.

Informationen gibt es unter: pingpong172@web.de

Weiterlesen

Aegidienberg

Weihnachtliche Töne in St. Aegidius

Beitrag

| am

Die Aegidenberger Pfarrkirche St. Aegidius – “nachgebaut” von Konditormeister Martin Heimbach

Bad Honnef-Aegidienberg | Eine schöne Tradition findet ihre Fortsetzung: Am 17. Dezember 2017 erklingen wieder weihnachtliche Töne in Sankt Aegidius. Am 3. Advent um 16.00 Uhr lädt in diesem Jahr der Männer-Gesangverein „Liederkranz 1875“ unter der Gesamtleitung von Guido Wilhelmy ein.

Das Repertoire ist abwechslungsreich. Neben dem Männergesangverein treten der Schulchor der Theodor-Weinz-Grundschule Aegidienberg unter Leitung von Gunda Kohrs sowie Giulia und Fabio Wilhelmy (Gesang und Saxophon) auf. Auch so manche heiteren, besinnlichen und nachdenklichen Worte werden von Gunda Kohrs, Heinz Kälber und Peter Schlabbertz vorgetragen.

Jeder ist zum Mitmachen aufgerufen. Es darf mitgesungen und mitgeschunkelt werden.

Im Anschluss an das Konzert öffnet vor der Kirche ein kleines Weihnachts-Winterdorf. Dort gibt es Glühwein, Kinderpunsch, Currywurst und vieles mehr.

Weiterlesen

Werbung

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
 

Kommentare

Oft angeklickt