Vernetzen

Bad Honnef und Umgebung

Licht aus – Kein leichter Abend für den scheidenden Vorsitzenden

Beitrag

| am

Bad Honnef | Abschied kann schöner sein. Vier Jahre lenkte Sebastian Wolff als Partei- und Fraktionsvorsitzender die Geschicke der CDU Bad Honnefs. Heute bekam er Saures.

Vor der Wahl des neuen Vorstandes auf der Mitgliederversammlung der CDU in der IUBH kam es zur Aussprache. Da war von einer zerrissenen Partei die Rede, die man wieder zusammenführen müsse. Michael Lingenthal, Vorsitzender der Senioren Union, sieht die Bad Honnefer Christdemokraten bedroht, ins gesellschaftspolitische Nirwana abzudriften. Vor allem das “C” im Kürzel müsse wieder mehr Bedeutung finden, das sei die Partei den Bürgerinnen und Bürgern schuldig. Und lebendiger müsse der Stadtverband werden, denn “wenn die populäre Angela Merkel wegbricht, sind wir vor Ort wieder gefordert”.

Alt-Bürgermeister Werner Osterbrink sieht nicht nur beim neu gewählten Rat bei der Sanierung des Haushaltes keine Linie, auch an seiner bisherigen Parteiführung ließ er kein gutes Haar. Basis-Diskussionen fänden nicht statt, es würde nur nach dem “Problem-Lösungs-Prinzip” gehandelt. Ein substanzielles Problembewusstsein auf Grundlage christdemokratischer Werte gäbe es nicht.

Von anderer Stelle kam die Kritik, die CDU fände vor Ort schlicht nicht statt, das Gefühl der Zusammengehörigkeit ginge verloren.

Hansjörg Tamoj bemängelte das fehlende Profil seiner Partei. Die Mitglieder stünden sich teilweise selbst im Wege, auch weil bei Entscheidungen ständig die Koalitionsfrage in den Hinterköpfen herumgeistere. Er fordere klare Positionen bei allen Themen der kommunalen Politik, offenen Umgang mit den anderen Ratsfraktionen und die Fähigkeit zum Dialog. “Wir haben in der Partei die beste Fachkompetenz, setzen sie aber nicht ein”, so Tamoj. Dafür bekam er Bravos. Bei Sebastian Wolff bedankte er sich für sein unermüdliches Engagement. Jeden Tag habe er mindestens vier Stunden Parteiarbeit geleistet.

Wolff selbst äußerte sich zu der Kritik nicht, ließ aber erkennen, dass die Wahlniederlage nicht nur der Partei geschadet habe, sondern auch für ihn persönlich schwer zu verdauen war. Umso mehr freue ihn der Gewinnzuwachs von zwei Prozent bei der Kommunalwahl. Der habe auch noch einmal die Ratsfraktion zusätzlich gestärkt.

Wolffs Nachfolger Spies wird sich bei der Vergangenheitsbewältigung nicht all zu lange aufhalten. Für ihn sei es eine Selbstverständlichkeit, dass Partei und Fraktion nicht zwangsläufig harmonisieren müssen. Da könne durchaus Tacheles geredet werden.

Was er am Abend gleich tat. So erwartet er von seiner Fraktion, dass es gegen den politischen Willen der CDU in Rat und Ausschüssen keine Mehrheiten geben dürfe. Und schob zuversichtlich hinterher: “Wer eine Jamaika-Allianz geführt hat, wird wissen, wie es geht. Da habe ich volles Vertrauen.”

Als Fraktionsvorsitzender mischt Sebastian Wolff weiterhin entscheidend in der Bad Honnefer Politik mit.

 

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Honnef und Umgebung

Wenter Klaavbröder – Einladung zur Prunksitzung mit Prinzenproklamation

Beitrag

| am

Windhagen | Die KG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen eröffnet das närrische Jahr 2018 mit der Prunksitzung mit Prinzenproklamation bereits am Freitag, 5.1., ab 20 Uhr 11, im Forum Windhagen.

Sitzungspräsident Dennis Heinemann wird ein stimmungsgeladenes Sitzungsprogramm präsentieren, in dem u.a. die Kölner Musikgruppen Miljö und Rabaue und das bekannte Bauchredner-Duo Klaus und Willi und Windhagener Tanzgruppen mitwirken. Karten gibt es im Vorverkauf (info@kg-windhagen) und an der Abendkasse zum Preis von 15,00 Euro. Im Vorverkauf sind Platzreservierungen möglich.

Nach der Sitzung wird ab 23 Uhr wieder die größte Sektbar 2.0 von Rheinland-Pfalz geöffnet sein, in der Alleinunterhalter Mr. Totler für Stimmung sorgen wird. Beim Prinzenlotto kann wieder spekuliert werden, wer als neuer Prinz mit seiner Prinzessin in die Narrhalla Einzug halten wird. Tipps können bei den Elferräten abgegeben werden.

 

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

Spendenfreitag – Geldsegen für Bad Honnefer Vereine und Organisationen

Beitrag

| am

Bad Honnef | Heute war in Bad Honnef Sweet Friday statt Black Friday. Anlässlich seines 80. Geburtstags sammelte Hit-Markt-Gründer Juppi Pütz Spenden, die er heute an Bad Honnefer Vereine und Organisationen verteilte. Insgesamt kamen 8.000 EUR zusammen.

Am Abend bekam der THW-Ortsverein Bad Honnef Besuch von den Honnefer Jungs, eine 30 Jahre alte Stammtischgemeinschaft, die ihre Knobelgewinne einmal im Jahr an Honnefer Pänz verteilt. Diesmal gingen 500 EUR an die THW-Jugend. Die schaffte sich von dem Geld neues Sicherungsmaterial an.

 

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

“Sind die dort eigentlich alle verstrahlt?”

Beitrag

| am

Bad Honnef | In Selhof wird das dritte Teilstück “Linzer Straße” fertiggestellt, in der Bahnhofstraße wurde mit Kanalbaumaßnahmen begonnen. Bedeutet für Verkehrsteilnehmer und Anlieger: viel Stress. Und den geben sie offenbar an die Kommunalpolitiker weiter.

So berichtete in der Ratssitzung gestern Abend die stv. Fraktionsvorsitzende des Bürgerblocks, Katja Kramer-Dißmann, von unerträglichen Verkehrszuständen in Selhof. Der Verkehr wird dort über den Feilweg, die Kucksteinstraße und die Menzenberger Straße umgeleitet. Unter anderem sei sie wegen der Situation von wütenden Bürgern gefragt worden, ob die im Rathaus eigentlich alle “verstrahlt” seien.

Dißmann forderte nun gebündelte Aktionen, um das Chaos zu beenden. Dabei regte sie unter anderem intelligente Lösungen, kleinere Busse und die Prüfung weiterer Umleitungsmöglichkeiten an.

Die Verwaltung sagte zu, sich des Themas kurzfristig anzunehmen.

Auf verkehrstechnische Missstände im Bereich der Baumaßnahmen in der Bahnhofstraße machte FDP-Fraktionsvorsitzende Martina Ihrig  aufmerksam. Außerdem schilderte sie Beobachtungen, nach denen dort teilweise nur sehr schleppend gearbeitet würde, manchmal hätte sie überhaupt keine Arbeiter auf der Baustelle gesehen.

Die Verwaltung wies darauf hin, dass es anfangs zu verspäteten Materiallieferungen gekommen sei.

Weiterlesen

Werbung

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
 

Kommentare

Oft angeklickt