DRK, Im Focus

Kein Kalter Kaffee – Aktion zum Weltrotkreuztag wieder ein voller Erfolg!

Bad Honnef | Etwa 900 Pendler, Reisende, Taxi- und Busfahrer nahmen gerne einen frischen kostenlosen Kaffee von den Rotkreuzlern am Siegburger Bahnhof, an der SWB-Haltestelle Bad Honnef und auf den fünf Windecker Bahnhöfen entgegen.

Seit 05:30 Uhr waren die Helfer des Ortsvereins Bad Honnef im Einsatz. Neben dem Kaffee für die Aktion an der SWB-Haltestelle der Stadtbahnlinie 66 an der Rheinpromenade, sorgten die Kräfte auch für den frischen Kaffee am Siegburger Bahnhof. Allein in Bad Honnef wurden rund 300 Becher mit frischen Kaffee an Pendler, Taxifahrer und PKW Fahrer, welche extra die Runde über die Endhaltestelle gefahren sind, ausgegeben. Ein kleines Dankeschön für die Helfer hatte der Vorsitzende des Ortsvereins, Uwe Westhoven, dabei und erfreute die Helfer mit frischen, warmen Croissants.

Aber nicht nur der Kaffee kam gut an. Auch der Flyer über die Schifffahrt für Menschen mit Behinderung wurde gern mitgenommen und so mancher versprach spontan, noch in der Bahn die Charity-SMS zu versenden und so mit einem kleinen Betrag von 2,- € das Projekt zu unterstützen.

Mit einer Charity SMS schenken Sie 2,– € (zzgl. SMS-Kosten Ihres Anbieters) für diesen guten Zweck. Davon gehen 1,83 € direkt an das DRK Rhein-Sieg für die Schifffahrt. Senden Sie jetzt das Stichwort »DRK Schiff« an die Kurzwahl 81190. Die Abbuchung erfolgt über Ihre Telefonrechnung bzw. Ihr Prepaid-Guthaben.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X