Bad Honnef

Kanalbaumaßname: Sperrung in der Bernhard-Klein-Straße ab 07.04.2014

Bad Honnef | Entsprechend des aktuellen Baufortschrittes im Zusammenhang mit der Kanalbaumaßnahme in der Girardetallee, Weyermannallee und Bernhard-Klein-Straße wird mit dem letzten Bauabschnitt mit offener Baugrube begonnen.

Ab Montag, 07.04.2014, wird daher die Bernhard-Klein-Straße zwischen Schülgenstraße und Hauptstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Baumaßnahme wird als Wanderbaustelle durchgeführt, so dass der Anliegerverkehr weitestgehend möglich bleiben wird. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr wird über die Rommersdorfer Straße ausgeschildert.

Das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef rechnet je nach Verlauf der Arbeiten mit einer Sperrung bis Ende Mai. Um Verständnis für die Einschränkungen wird gebeten.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X