Internationale Hochschule Bad Honnef • Bonn kooperiert mit Hilton Worldwide

Bad Honnef |  Die Internationale Hochschule Bad Honnef • Bonn (IUBH) und Hilton Worldwide haben eine Kooperation mit dem Ziel der Förderung des akademischen Managementnachwuchses, der Forschung und des Hochschulmarketings vereinbart. Die Kooperationsvereinbarung wurde heute auf dem Hochschulcampus in Bad Honnef unterzeichnet.

Für Hilton Worldwide unterzeichnete Olivier Harnisch, Area Vice President Northern and Central Europe, der anschließend einen Vortrag zum Thema „Karriereplanung in der Hotellerie“ vor rund 120 Studierenden im Auditorium hielt. Die IUBH wurde durch Prof. Dr. Peter Thuy, Chief Executive Officer der Internationalen Hochschule Bad Honnef, vertreten.

Hilton Worldwide ist eines der führenden, global agierenden Hotelunternehmen mit einem Angebot von Luxushotels und Resorts über Apartment-Hotels bis hin zu Hotels im mittleren Preissegment. Seit 93 Jahren bietet Hilton Worldwide Geschäfts- und Urlaubsreisenden höchste Qualität in puncto Unterkunft, Service, Komfort und Preis-Leistung. In allen internationalen Marken verwirklicht Hilton Worldwide sein erklärtes Ziel, den Aufenthalt der Gäste zu einem außergewöhnlichen Erlebnis zu machen. Zum Portfolio des Unternehmens gehören mehr als 3.900 Hotels und Timeshare Immobilien mit 640.000 Zimmern in 91 Ländern unter anderem mit den Marken Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Hilton Hotels & Resorts, Hilton Garden Inn und Hampton Hotels.

Die Kooperationsvereinbarung umfasst die Vergabe von Praktika, Abschlussarbeitsthemen und Jobangeboten an Studierende sowie die Teilnahme an Karrieremessen und Firmenpräsentationen auf dem Campus. Des Weiteren beinhaltet sie Gastvorträge zu aktuellen Themen durch Referenten von Hilton Worldwide an der IUBH und die gemeinsame Präsentation der Kooperation in den jeweiligen Online und Printmedien.

Susanne Dusel, Head of Career Services an der IUBH, betont: „Das Angebot einer Partnerschaft mit der weltweit vertretenen Hotelkette ehrt unsere Hochschule in hohem Maße, da unsere Studenten und Absolventen sehr positiv wahrgenommen werden. Somit sind wir in der Ausbildung auf dem richtigen Weg und wollen diesen mit Hilton Worldwide als neuem Kooperationspartner weitergehen. Unsere bisherige Zusammenarbeit ist von großer Zuverlässigkeit und gegenseitiger Wertschätzung geprägt, wir freuen uns auf zukünftige Projekte mit Herrn Harnisch und seinem Team!”

„Die Förderung und das Gewinnen junger Talente haben bei Hilton Worldwide höchste Priorität. Mit attraktiven Maßnahmen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung bieten wir unseren Mitarbeitern langfristige Perspektiven und spannende Karriereoptionen. Deshalb freuen wir uns, mit der Internationalen Hochschule Bad Honnef • Bonn einen starken Partner gefunden zu haben.“, so Olivier Harnisch von Hilton Worldwide.

 

Über die Internationale Hochschule Bad Honnef • Bonn (IUBH):
Die Internationale Hochschule Bad Honnef • Bonn (IUBH) mit ihren Studienstandorten in Bad Honnef und Bad Reichenhall ist das Kompetenzzentrum für Dienstleistungsmanagement. Das Studienangebot umfasst englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Hotel-, Tourismus-, Event- und Luftverkehrsmanagement sowie Transport & Logistik Management, Internationales Management und Tax & Audit Consulting. Weitere Informationen: www.iubh.de und www.careerpartner.eu.

 

Über Hilton Worldwide
Hilton Worldwide ist eines der führenden, global agierenden Hotelunternehmen mit einem Angebot von Luxushotels und Resorts über Apartment-Hotels bis hin zu Hotels im mittleren Preissegment. Seit 93 Jahren bietet Hilton Worldwide Geschäfts- und Urlaubsreisenden höchste Qualität in puncto Unterkunft, Service, Komfort und Preis-Leistung. Zum Portfolio des Unternehmens gehören mehr als 3.900 Hotels und Timeshare Immobilien mit 640.000 Zimmern in 91 Ländern unter den Marken Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Conrad Hotels & Resorts, Hilton Hotels & Resorts, DoubleTree by Hilton, Embassy Suites Hotels, Hilton Garden Inn, Hampton Hotels, Homewood Suites by Hilton, Home2 Suites by Hilton und Hilton Grand Vacations. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hiltonworldwide.com.

Text und Foto: Susanne Eichholz-Legrand

8.11.2012

DISKUTIEREN SIE MIT