Rhöndorf

Initiative übergab mehr als 2000 Unterschriften für den Erhalt der Rhöndorfer Grundschule an Bürgermeister Neuhoff

Bad Honnef | Seit Wochen steht der Bad Honnefer Schulentwicklungsplan in der Diskussion. Er geht davon aus, dass die Zahl der Grundschüler in den nächsten Jahren sinken wird. Für die Rhöndorfer Grundschule bedeutet das nichts Gutes. 14 Anmeldungen soll es in den nächsten fünf Jahren nur noch geben. Eine Schulinitiative kann mit den errechneten Zahlen allerdings wenig anfangen.

Um eine Schließung abzuwenden, sammelten Eltern und Rhöndorfer Bürger 2287 Unterschriften, die sie heute gemeinsam mit Lehrern und Kindern Bürgermeister Otto Neuhoff im Rathaus überreichten. Prominenter Unterstützer: Kabarettist Sebastian Pufpaff, dessen Kind ebenfalls an der Grundschule in Rhöndorf unterrichtet wird.

Keineswegs beendet ist mit der Übergabe der Unterschriften der Widerstand der Initiative. Sie will in einem nächsten Schritt nun mit den Parteien sprechen.

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel
X
X