„Gaudium, Gewerk und Narretei“ – Ferienmaßnahme in Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg | Unter dem Motto „Gaudium, Gewerk und Narretei“ findet vom 17.07.17 – 04.08.17 wieder die Ferienmaßnahme des Jugendtreff Aegidienberg statt. Kinder von 6 -14 Jahren können von 9 bis 16 Uhr „hämmern statt hauen“ und dabei dabei ein mittelalterliches Dorf entstehen lassen. Wegen des Baus der neuen Turnhalle weicht der BAEGI einige Meter auf die Flächen hinter der Grundschule aus.

Die Kinder können wochenweise angemeldet werden. Anmeldetermin ist der 22. Mai ab 17:00 Uhr in den Räumen des Jugendtreffs. Formulare und Infos gibt es im Jugendtreff (Aegidiusplatz 10) oder auf der Webseite des Stadtjugendrings Bad Honnef. Die Kosten betragen 40€ pro Woche, der Betrag muss bei der Anmeldung in bar entrichtet werden. Anmeldungen per Mail oder Fax können leider nicht berücksichtigt werden.

Das Ferienprogramm ist ein „Gewaltfrei“ – Leuchtturmprojekt und wird vom Aalkönigkomitee in Bad Honnef gefördert.

Foto: Jugendtreff Aegidienberg

Weitere Beiträge