Edelfummelmarkt zog wieder viele modebewusste Honneferinnen an

Bad Honnef | Gut besucht war am Samstag der Edelfummelmarkt im Frauenzentrum Bad Honnef. Zwei Mal im Jahr wird dort gut erhaltene bis exquisite gebrauchte Frauenmode verkauft. Der Erlös kommt der Arbeit des Vereins “Frauen helfen Frauen” zugute.

Auch Irmgard Weufen-Püschel, Lehrerin am Schloss Hagerhof, ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, in dem reichhaltigen Textilangebot zu stöbern. Leider fand sie nicht, was sie suchte. Die nächste Gelegenheit kommt bestimmt. Im Herbst ist wieder Edelfummel-Zeit.

 

DISKUTIEREN SIE MIT