Titel

Bürgermeisterin: Geschäfte müssen ins Internet

Wäsche-Moden-Franken

Bad Honnef | Einen dringenden Appell richtetet heute Bürgermeisterin Wally Feiden an die Unternehmen der Stadt und die Wirtschaftsförderung: „Gehen Sie mit Ihrem Geschäft ins Internet.“

Anlass war die Verleihung der  Urkunde  „I a Fachhändler“ an das Fachgeschäft Wäsche-Moden-Franken. Die Urkunde wird vergeben von MARKT INTERN, Europas größtem Brancheninformationsdienst und bescheinigt den zertifizierten Unternehmen die beste Qualität hinsichtlich der Produktangebote und des Dienstleistungsverständnisses. Inhaberin Ilona Worischek: „Das ganze Jahr über müssen Qualitätsberichte von uns ausgefüllt werden, außerdem finden unangemeldete Besuche der Zertifizierer statt und überprüfen die Angaben.“ Bereits seit 2006 wird Wäsche-Moden-Franken alljährlich als „I a Fachhändler“ ausgezeichnet.

Wally Feiden beglückwünschte Illona Worischek und ihre Mitarbeiterinnen und zeigte ihren Stolz als Bürgermeisterin darüber, dass es in Bad Honnef noch so viele gut funktionierende inhabergeführte Geschäfte gibt. Die dürften nicht den Anschluss an die digitalisierte Vertriebswelt verlieren und müssten unbedingt das Internet für Ihre Zwecke nutzen. „Das geht heute nicht mehr anders. Wenn wir Kunden an das Web verloren haben, dann müssen wir sie über das Web zurückholen.“ (honnefshopping.de weist seit Bestehen auf dieses Dilemma im Bad Honnefer Wirtschaftsleben hin und bietet immer wieder Lösungen an.)

Ilona Worischek kann das nur bestätigen. „Seitdem wir im Internet sind, haben wir bedeutend mehr Nachfrage und verkaufen mehr.“

„Auch das Dienstleistungsverständnis muss stimmen“, sagt Feiden. Sie sei mal in ein Schuhgeschäft gegangen, da habe Ihr die Verkäuferin schon aus der Ferne zugerufen: „In Ihrer Größe haben wir nichts!“ Das mache man doch nicht, so die Bürgermeisterin, da müsse man sagen: „Leider haben wir Ihre Größe nicht auf Lager. Aber wenn Sie möchten, dann besorgen wir Ihnen gerne kurzfristig ein Paar.“ Jedenfalls würde sie diesen Laden nicht mehr betreten.

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X