Bad Honnef

BÜRGERBLOCK: Schaukel für den Spielplatz

Einweihung der neuen Schaukel durch Carolin Dißmann, Katja Kramer-Dißmann, Karl-Heinz Dißmann, Thomas Steinmann (v.l.n.r.).
Einweihung der neuen Schaukel durch Carolin Dißmann, Katja Kramer-Dißmann,
Karl-Heinz Dißmann, Thomas Steinmann (v.l.n.r.).

Bad Honnef | Der BÜRGERBLOCK wird in diesem Jahr mit weniger Wahlplakaten zur Kommunalwahl an den Start gehen. Das eingesparten Geld will die unabhängige Wählergemeinschaft für soziale Zwecke in Bad Honnef zur Verfügung stellen.

Zur Verschönerung des Spielplatzes an der Franz-Josef-Schneider-Straße, hat der BÜRGERBLOCK in einer ersten Maßnahme eine Schaukel gespendet.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

  1. Toll, diese Doppelschaukel war für den Spielplatz Rottbitze bestellt.
    Natürlich benötigt der Spielplatz a.d. Franz – Josef – Schneider – Straße auch eine Schaukel.
    Aber was nützt ein Versprechen von Gestern ?
    So geht es wohl auch mit der Sporthalle.
    Enttäuschend für Aegidienberg !
    Die Wähler werden es danken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X