Bad Honnef

Bad Honnef – Polizei fahndet nach Räuber

Diesen jungen Mann sucht die Polizei
Diesen jungen Mann sucht die Polizei
Bad Honnef | Bereits am 30.09.2013, gegen 21.20 Uhr, hatte ein Unbekannter versucht, eine 18-jährige Bad Honneferin zu berauben. Beute sollte ihr Handy sein. Auf der Alexander-von-Humboldt-Straße konnte sie schließlich den Täter durch Schreie und Hilferufe in die Flucht schlagen.

Nun veröffentlichte die Polizei ein Foto des Täters, das mit einer Video-Überwachungskamera erstellt wurde.

Der jugendliche Räuber wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 16 Jahre alt, weiße Oberbekleidung, kurze braune Haare.

Die Polizei fragt:

„Wer kennt diesen Jugendlichen und kann Hinweise zu seinem Namen und seinem Aufenthaltsort machen?“ Die Polizei ist unter der Telefonnummer 0228 / 15-0 zu erreichen.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

  1. Ich bin mir sicher das der junge Mann aus Bad Honnef kommt. Ich kann nur nicht sagen wo er wohnt. Habe Ihn schon öfter auf der August-Lepper-Straße im Sportdress rumlaufen sehen. Jugendliche in seinem alter sind regelmäßig Nachmittags am Menzenberger Sporplatz am trainieren. Meine Ihn da auch schon mal gesehen zu haben. Am Sportplatz kurz vorm Schmelztal auf der rechten Seite von unten kommend wird jeden Tag ab 17h00 trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X