B'90/Grüne wollen mehr Frauen im Vorstand

Bad Honnef | Mehr Frauen im Vorstand, das ist das erklärte Ziel von Bad Honnefs B’90/Die Grünen.

Auf ihrer Jahreshauptversammlung gestern Abend legten sie fest, dass der Vorstand, der Sprecher- und Beisitzerfunktionen hat, geschlechtlich paritätisch besetzt werden soll. Zurzeit gibt es mit Johanna Högner als stellvertretende Vorsitzende eine Frau in dem vierköpfigen Gremium.

Weitere wiedergewählte Mitglieder sind Burkhard Hoffmeister (1. Vorsitzender/Sprecher), Johanna Högner ( stellvertr. Vorsitzende/Sprecherin), Dr. Joachim Langbein (Beisitzer/Kassierer), Achim Ewald (Beisitzer/Schriftführer).

Deutlich wurde auf der Jahreshauptversammlung die immer größer werdende Akzeptanz der Arbeit des Ortsverbandes. Vor allem bei Frauen ist die Partei beliebt. So waren gestern im vollbesetzten Alten Rathaus nicht nur überwiegend weibliche Mitglieder und Gäste anwesend, sondern auch beim starken Mitgliederzuwachs spielen Frauen die herausragende Rolle.

 

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT