Vernetzen

Bad Honnef und Umgebung

Ausstellung: Wohnberatung für ältere Menschen und Menschen mit Behinderung

Beitrag

| am

Bad Honnef | Zum 20-jährigen-Bestehen der AWO Wohnberatung Rhein-Sieg werden im Foyer des Rathauses der Stadt Bad Honnef, Rathausplatz 1, von Montag, 22. Mai 2017, bis Freitag, 16. Juni 2017, Informationstafeln gezeigt. Texte und Bilder veranschaulichen das Angebot der Wohnberatung. Die Ausstellung wurde aufgrund der Initiative der Seniorenbeauftragen der Stadt Bad Honnef Iris Schwarz ins Rathaus Bad Honnef geholt.

Die meisten Menschen wünschen sich, so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung leben zu können und in ihren eigenen vier Wänden zu wohnen. Voraussetzung ist allerdings oft die Umgestaltung der Wohnung entsprechen den veränderten Anforderungen, die das Alter oder Behinderungen stellen. Die Wohnung muss sicher, praktisch und bequem sein und kann dann einen längeren Verbleib zu Hause, auch bei Pflegebedarf gewährleisten. Die Mitarbeiterinnen der AWO Wohnberatung beraten ältere, behinderte, pflegebedürftige und in der Alltagskompetenz eingeschränkte Menschen im gesamten Rhein-Sieg-Kreis. Die Ausstellung ist zahlreich bebildert und zeigt viele praktische Beispiele mit Lösungsmöglichkeiten.

Die Erfahrungen zeigen, dass die altersgerechte Umgestaltung der Wohnung oft mit einfachen Mitteln möglich ist. Die Beseitigung von Gefahrenquellen verhindert Unfälle, der Einsatz von Hilfsmitteln erleichtert alltägliche Abläufe und der barrierefreie Umbau ermöglicht das selbstständige Leben auch im Rollstuhl. Die Wohnberatung im Rhein-Sieg-Kreis wird vom Rhein-Sieg-Kreis und von den Pflegekassen gefördert. (C.P.)

 

Weiterlesen
Anzeigen

Bad Honnef und Umgebung

Senioren durchbrechen Garagenwand mit Pkw

Beitrag

| am

Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Königswinter-Römlinghoven | Beim Einparken in die eigene Garage hat ein PKW in Königswinter-Römlinghoven heute Mittag die Garagenwand durchbrochen. Die beiden im Fahrzeug befindlichen Senioren blieben unverletzt, auch sonst gab es keine Verletzten. Die alarmierten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter leisteten Aufräumungsarbeiten.

Um 12.32 Uhr war die Freiwillige Feuerwehr Königswinter am Samstag gemeinsam mit dem Rettungsdienst in die Straße „Im Grund“ im Ortsteil Römlinghoven alarmiert worden. Nach einem Unfall sollten Personen im Fahrzeug eingeschlossen sein.

Eine 88 jährige Frau war gemeinsam mit ihrem Ehemann vom Einkauf mit dem PKW zurückgekehrt. Beim Einparken in die Garage durchbrach der Wagen die Garagenwand. Fahrerin und Beifahrer konnten den Wagen selbstständig verlassen und blieben unverletzt. Der Rettungsdienst untersuchte die Fahrerin vor Ort und transportierte sie unabhängig vom Unfallgeschehen zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus.

Einsatzkräfte der Löschgruppe Oberdollendorf fingen auslaufende Betriebsmittel mit Spezialbindemittel auf und leisteten Aufräumungsarbeiten. So wurde der Bereich von Trümmerteilen befreit und der Wagen in die Garage zurückgeführt. Der Einsatz der Feuerwehr endete gegen 13.15 Uhr. Weitere alarmierte Kräfte der Einheiten Altstadt und Niederdollendorf mussten nicht mehr eingesetzt werden.

Zur Unfallursache und Höhe des Schadens nahm die Polizei Bonn die Ermittlungen auf.

Mercedes durchbricht Garagenwand

Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

Übung der Freiwilligen Feuerwehr: Tiefgaragenbrand im Physikzentrum

Beitrag

| am

Bad Honnef | Brand in der Tiefgarage des Physikzentrums in Bad Honnef – glücklicherweise nur ein angenommenes Szenario. Die Löschgruppe Rhöndorf und der Löschzug Bad Honnef probten den Ernstfall.

Laut Meldung sollten sich mehrere Menschen in der Tiefgarage und weitere im darüber liegenden Bettenhaus befinden. Die Angriffstrupps gingen daher zuerst zur Menschenrettung in den betroffenen Bereichen vor und konnten vier Personen aus teilweise lebensgefährlichen Lagen retten.

Im Außenbereich war eine Verletzten-Sammelstelle mit zentraler medizinischer Versorgung eingerichtet worden. Der Brand wurde bekämpft, Garage und Zimmer gelüftet.

“Gemeinsame Übungen mit benachbarten Einheiten, auch über Stadt- und Landesgrenzen hinaus, sind regelmäßiger Bestandteil des Übungsplans. Sollte es zum gemeinsamen Einsatz kommen, müssen die Abläufe zusammenpassen.”, so Björn Haupt, Pressesprecher der Bad Honnefer Feuerwehr.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Weiterlesen

Bad Honnef und Umgebung

Hier wird geblitzt

Beitrag

| am

Bad Honnef/Königswinter | Die Bonner Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen im Zeitraum vom 25. bis 29. September 2017 an folgenden Orten in Bonn und der Region durch:

Montag, 25.09.2017 Bonn: Zanderstraße / Ürziger Straße / Deutschherrenstraße / Hermann-Wandersleb-Ring

Dienstag, 26.09.2017 Bonn: L16 Niederkasseler Straße / B56 Siebenmorgenweg; Bornheim-Rösberg: Metternicher Straße; Alfter: Hauptstraße

Mittwoch, 27.09.2017 Königswinter: Königswinterer Straße (Oberpleis) / L268 (Sandscheid); Bad Honnef: Rhöndorfer Straße / L247 (Rottbitze)

Donnerstag, 28.09.2017 Bonn: Ürziger Straße / Maarstraße / Ippendorfer Weg; Bad Honnef: Lohfelder Straße

Freitag, 29.09.2017 Bonn: Langemarckstraße / Graurheindorfer Straße / August-Bebel-Allee; Meckenheim: L261 (Sängerhof)

Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmende mit kurzfristigen Kontrollen im gesamten Polizeibezirk rechnen.

Weiterlesen

Werbung

aral

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentare

Oft angeklickt