Vernetzen

Handball

Auch im zweiten Spiel hatte der TV Eiche das Nachsehen

Beitrag

| am

Bad Honnef | Trainer Michael Ising trauert immer noch einem besseren Ergebnis gegen Euskirchen hinterher. Im ersten Kreisligaspiel der Saison 2017/18 unterlag sein TV Eiche letzte Woche mit 27:33. “Wir hatten einfach zu viele Fehlwürfe”, so Ising. Heute gab es die zweite Niederlage für den Aufsteiger.

In der Menzenberger Halle unterlagen die Honnefer TVE Bad M’eifel 1 25:30 (8:15). “Auch heute haben wir vor allem in der 1. Halbzeit wieder zu viel verworfen. Trotzdem bin ich zufrieden mit meinem Team”, so Ising. Für ihn ist Münstereifel zudem ein heißer Aufstiegskandidat.

In der zweiten Hälfte hatten es die Honnefer mehrfach in der Hand, den Vorsprung der Gäste deutlich zu verkürzen, indem sie einige Angriffe gekonnt entschärften. Im Gegenzug scheiterten sie aber ebenfalls zu oft an der robusten Münstereifler Abwehr, sodass die Trefferquote am Ende nicht ausreichte, um punkten zu können.

Mit viel Aufwand hatten die Handballer des TVE das erste Heimspiel vorbereitet. Vor der Halle waren Getränke- und Imbissstände aufgebaut und der Spielmannszug des TV Eiche spielte auf. Auch dank der vielen Fans aus Münstereifel war die Halle gut gefüllt.

Am 23.9.2017 trifft der TV Eiche nun auswärts auf TV Palmersheim 1.

Die zweite Mannschaft des TV Eiche gewann heute Nachmittag ihr Spiel in der Menzenberger Halle gegen Bad Münstereifel II mit 30:22. A-Jugendspieler Niklas Gross erzielte allein zehn Treffer.

 

Handball

TV Eiche verliert sein erstes Kreisligaspiel

Beitrag

| am

Szene aus einem Spiel gegen Hangelar

Bad Honnef | Im ersten Saisonspiel der Handballkreisliga unterlag die 1. Mannschaft des TV Eiche am Samstag bei HSG Euskirchen II mit  27:33. Am kommenden Samstag, 16.9.2017, bestreiten die Honnefer ihr erstes Heimspiel in der Menzenberger Halle. Gegner ist TVE Bad M’eifel 1. Die Partie wird um 18.15 Uhr angepfiffen. Münstereifel schlug heute SV Rot-Weiss Merl 1 33:20.

Weiterlesen

Handball

“Honnef heute” trifft Stephan Kurenbach in Sinans Sportcafé

Beitrag

| am

Bad Honnef | Mit einer fast sensationellen Leistung schaffte die 1. Handballmannschaft des TV Eiche in der letzten Saison den Aufstieg in die höchste Liga auf Kreisebene. Dort weht nun ein anderer Wind.

Die Handballer haben sich dennoch viel vorgenommen. Am Samstag spielen sie in Euskirchen gegen die HSG II. Das erste Heimspiel findet am 16.9.2017, 18.15 Uhr, in der Menzenberger Halle gegen TVE Bad Münstereifel 1 statt. In der vergangenen Saison wurden die Voreifeler Tabellenzweiter, sie gelten als Top-Aufstiegskandidat.

Vor dem Spiel wird es ab 18 Uhr eine Präsentation beider Mannschaften mit einer Light-Show und vielen Überraschungen geben.

Die neu formierte 2. Herrenmannschaft spielt um 16:30 Uhr gegen den TVE Bad Münstereifel 2. Es wird einer der letzten Auftritte von Shooter Stefan Wattenbach sein, der sich beruflich verändert.

Honnef heute traf im Sportcafé bei Sinan in der Bahnhofstraße den Abteilungsleiter Handball, Stephan Kurenbach.

Weiterlesen

Handball

TV Eiche siegt gegen HSG II

Beitrag

| am

Szene aus dem Testspiel gegen den FC Köln

Bad Honnef | In einem Testspiel besiegten am Abend die TV Eiche-Handballer HSG Sieg II in der Menzenberger Halle mit 34:19. Das Spiel wurde zum ersten Mal live bei Facebook übertragen.

Weiterlesen

Werbung

aral

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentare

Oft angeklickt