Alles nur eine Fichte

Hunff und Honff | Sechs professionelle Fotoapparate, fünf Lokalzeit-Mitarbeiter und ein bemützter Reporter von WDR2. Sie alle kamen wegen einer Fichte. Mir fehlt immer noch die Spucke.

Noch mehr muss ich schlucken, wenn ich daran denke, die Stadt hätte trotz Nothaushalt für den Baum ein paar EUR locker gemacht hätte. Nix wäre von dem Event nach draußen gedrungen bis hinter die sieben Berge oder über den Rhein.

Guerilla-Marketing à la Zumsande. Für Bad Honnef ein Erfolgsrezept.

Also los: Stadtguerilla ins Rathaus. Und nie mehr heißt es: Kein Geld, geht nicht.

Geht. Sieht man doch.

Weitere Beiträge

DISKUTIEREN SIE MIT