Aegidienberg

Mutter und Kind verunglückten in Aegidienberg schwer

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef-Aegidienberg | Zu einem Unfall kam es am Abend gegen 19.20 Uhr in der Kochenbacher Straße in Aegidienberg.

Gegen 19:15 Uhr war eine 26-jährige Fußgängerin mit ihrem Kind, das sich in einem Kinderwagen befand, auf der Kochenbacher Straße unterwegs. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand ging sie hierbei auf der linken Seite der unbeleuchteten Fahrbahn. Zur gleichen Zeit fuhr eine 34-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw aus Quirrenbach kommend in Richtung Aegidienberg. Zwischen Ringstraße und Rostinger Straße erfasste sie mit ihrem Auto die Frau und den Kinderwagen.

Die 26-Jährige und ihr Kleinkind zogen sich hierbei schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurden beide zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Kochenbachstraße wurde laut der Bad Honnefer Feuerwehr zeitweise gesperrt.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X