Vernetzen

De Zoch kütt

Selhof: Nach dem Zug ist Saal Kaiser in Kinderhand

Online seit

am

Bad Honnef-Selhof | Rosenmontag lädt der Kinderelferrat der Grossen Selhofer KG nach Kinderzug und Kamelleschlacht zur Kindersitzung in den Saal Kaiser, Selhofer Straße 42, ein. Seit November üben die 7 – 14-jährigen um die Präsidentinnen Lara Neunkirchen und Lea Renner mit Britta Ockenfels und Kim Meyer für den Auftritt.

2 Euro kostet der Eintritt für Kinder, 3,50 Euro für Erwachsene. Die Kinderkarten sind auch gleichzeitig Bons für ein Getränk, ein Stück Kuchen und ein Los für die Tombola.

Die Karten können ab sofort bei Bäcker Becker, Schulstraße, gekauft werden. Einlass ist ab 14:30 Uhr, um 15:00 Uhr beginnt die Sitzung. Auf dem Programm stehen viele Spiele, Tanz, Musik und die Prämierung des schönsten Kostüms.

Weiterlesen
Anzeigen

Bad Honnef

1. Jecke Piraten-Sitzung – Gleich gabs eine Neuaufnahme

Online seit

am

von

Bad Honnef | Ihre 1. Jecke Piraten e.V. Sitzung feierten die fröhlichen Piraten im Gewölbekeller des Ayuntamiento in Bad Honnef. Jeck und bunt verkleidet verbrachten Jung und Alt des jecken Vereins einen außergewöhnlichen Abend.

Souverän führte der jecke Pirat Stephan Gerwing durch den Abend und hob während der Sitzung die Pflege des karnevalistischen Brauchtums hervor. Da müsse sich der Verein bestimmt keine Sorgen machen.

Jecke Piraten

Eröffnet wurde das Show-Programm durch die bunt gemixte Samba-Truppe der Piraten, die mit heißen Rhythmen zum Tanzen anregte. Den weiteren Ablauf gestalteten zum einen die jungen Piraten mit einem fetzigen Kindertanz, einem witzigen Handpuppentheater sowie einer atemberaubenden Zaubershow, die nicht nur die Kleinsten, sondern auch die Großen in Erstaunen versetzte. Auch die älteren jecken Piraten ließen es sich nicht nehmen, á la ZZ Top und Joe Cocker das Publikum zum Lachen zu bringen. Nicht fehlen durfte zum Schluss ein ganz besonderes Zwergentheater, dass bei allen für Hochstimmung sorgte und den ganzen Abend anhielt.

„Ihr seid ein total cooler Karnevalsverein“ stellte ein Nicht-Mitglied fest, um im gleichen Atemzug die Mitgliedschaft beim Vorstand zu beantragen. Was für ein jecker Abend.

Fotos: Jecke Piraten

Weiterlesen

Bad Honnef

„De Prinz kütt” in die GGS

Online seit

am

von

Bonner Kinderprinz Vin-Luca I. und Bonna Lara I. besuchen die GGS Am Reichenberg

Bad Honnef | Dieses Mal ist die Vorfreude auf Weiberfastnacht in der Schule besonders groß, denn der Bonner Kinderprinz Vin-Luca I. und seine Bonna Lara I. werden mit ihren Cadetten der GGS Am Reichenberg einen Besuch abstatten.

Ein buntes Programm erwartet die Kinder wieder einmal in der geschmückten Turnhalle. Neben Auftritten einzelner Klassen gibt es eine Karnevalsmodenschau, bei der die schönsten Kostüme auf dem Laufsteg präsentiert werden sowie Gastauftritte der Rasselbande und der Rheindiamanten. Bei beiden Vereinen sind viele Schülerinnen als Funkemariechen aktiv.

Moderiert wird die Feier von Schülerinnen und Schülern des vierten Schuljahres. Höhepunkt des Vormittages dürfte aber der Auftritt des Kinderprinzen sein, der selber Schüler der GGS Am Reichenberg war und selbstverständlich reichlich Kamelle mitbringen wird. Bleibt nur noch zu rufen GGS Am Reichenberg – Alaaf!

Weiterlesen

Aegidienberg

Jecke Partyzone der Extraklasse im Bürgerhaus

Online seit

am

von

Bad Honnef-Aegidienberg | In eine Partyzone der Extraklasse verwandelte sich Freitag das Aegidienberger Bügerhaus. Dominik Tix und seine 16 fleißigen Helfern vom  JuKA-Teams der KG Klääv Botz 1904 sorgten für einen echten jecken Feier-Kracher.

Es fehlte an Nichts. Tolle Lichteffekte, Schwarzlicht- und Promille-Bar fanden bei den Jecken großen Anklang. Es wurde gelacht, geschunkelt und natürlich viel getanzt.

Schon als DJ Knicki und DJ Kry die ersten Stimmungslieder auflegten, tummelten sich die Jecken auf der Tanzfläche. Als dann die Coverbank „Spökes“ die Bühne betrat, gab es kein Halten mehr. Das Bürgerhaus stand Kopf. Ohne eine Zugabe ließen die Jecken die „Spökes“ natürlich nicht von der Bühne.

Auch prominenter Besuch war vor Ort. Das Jillenberger Prinzenpaar, Guido II. und Aegidia Claudia I. und das Oberpleiser Prinzenpaar, Stephan I. und Jutta I. mit Gefolge ließen es sich nicht nehmen, mit den Jillienberger Jecken zu feiern.

Eine rundherum gelungene Karnevalsparty, bei der die letzten Gäste erst in den frühen Morgenstunden den Heimweg antraten.

Fotos: Klääv Botz

Weiterlesen

Stellenangebote

Werbung

aral

wimmeroth_logo

Anzeige-Brunnencafe

brückenhofmuseum

fernsehdoktor

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 323 anderen Abonnenten an

Kommentare

Trending