2. Heike Drechsler-Cup in Königswinter – Olympiasiegerin jetzt Ehrenmitglied beim TVK

Königswinter | Zum 2. Heike Drechsler Cup lädt der TV Königswinter Sprint- und Mittelstrecken-Staffeln aus Nordrhein-Westfalen am 27. Mai ins Königswinterer Peter Breuer Stadion. Der zu Ehren der zweifachen Olympiasiegerin und Leichtathletin des Jahrhunderts ausgelobte Wettkampf bietet den schnellen Sprintern und Mittelstrecklern ab 14 Uhr die Chance, ihre Frühform zu testen und sich mit den Besten zu messen.

Die Leichtathleten des TVK gehen neue Wege: erstmals sind auch alle weiterführenden Schulen aus dem Rhein-Sieg-Kreis eingeladen, ebenso alle Fussballvereine. Dieter Dick, Cheftrainer des TVK: „Wir wollen doch mal sehen, wer schneller ist.“

Im Programm sind zusätzlich eher seltene Staffeln wie die Olympische Staffel (400 m – 200 m – 200 m – 800 m) und die Schwedenstaffel (400 – 300 – 200 -100), zudem auch gemischte Männer/Frauen-Staffeln sowie altersheterogene Teams ab 10 Jahren.

Der TVK hat am 28. April Heike Drechsler als Ehrenmitglied aufgenommen. Die Urkunde dazu wird während des Cup feierlich überreicht.

Im Rahmenprogramm sind eine DJ, ein professioneller Moderator, ein Coffee-Bike und die Tanzgruppe des TuS Eudenbach eingeplant.

Weitere Beiträge