Bad Honnef

14-jähriger ohne Führerschein baut Unfall in Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg | Ein 14-jähriger Fahrzeugführer versursachte Ostersonntag in Aegidienberg in Begleitung eines 16-jährigen Jungen mit dem PKW des Vaters einen folgenschweren Unfall.

Beim Überqueren der Eudenbacher Straße kollidierte er mit einem 39-jährigen Motorradfahrer, der auf der Eudenbacher Straße in Richtung Himberg unterwegs war. Der Kradfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Mit einem Rettungswagenwurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Die Eltern der beiden Jugendlichen wurden über den „Osterausflug“ informiert.

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X